Projekt

  • Lichtdurchflutete Penthouse- und Wohnungslösungen
  • großzügige Terrassen und Balkone
  • Maisonetten als idealer Familienhit
  • freundliche Gartenwohnungen
  • kreativ-individuelle Designerwohnungen
  • modernes Architekturerlebnis im historischen Ambiente
  • in erholsam belebender Nähe zu den wärmsten Seen des Landes

VERKAUFSBEGINN  JETZT

MattseeMitte

Leben, wo andere Urlaub machen! Das ist genau das, was mit unserem Projekt MattseeMitte für Sie Wirklichkeit werden kann. Im Herzen von Mattsee – einem malerischen, historischen, kulturträchtigen Ort inmitten der drei wärmsten Badeseen des Landes – steht eines der letzten großen Grundstücke zur Verfügung. Inmitten alter, prachtvoller Stiftshäuser wird die Renovierung und der Ausbau eines historischen Ensembles in Angriff genommen und damit die Strahlkraft der Ausflugsdestination und des Lebensraumes Mattsee unterstrichen.

MattseeMitte überzeugt durch die zentrale Lage am See und im Ort. Alle relevanten Einrichtungen und Geschäfte des täglichen Bedarfes sind zu Fuß erreichbar. Die Seepromenade, der Schlossberg, das denkmalgeschützte Strandbad, das Stift Mattsee, das alles liegt vor der Haustüre. Im verkehrsberuhigten Innenhof entstehen hochwertige und moderne Eigentumswohnungen mit Tiefgarage. Die Autos verschwinden per „Autolift“, so bleibt der Verkehrslärm draussen, die nahen Kirchenglocken (zwischen 7.00 und 22.00 Uhr) zeugen von dörflicher Idylle.

Das überarbeitete Projekt wurde im August vom unabhängigen Gestaltungsbeirat begutachtet und erfuhr großes Lob für die gelungene Verbindung von Historie und Moderne, die Formen geben den neuen Gebäuden Kraft und Eigenständigkeit und zeugen von hoher Aufenthaltsqualität in Verbindung zur historischen Umgebung. Ein aussergewöhnlicher Ort verträgt qualitative Architektur.

Der an sich einfache Baukörper erfährt durch Lichtbänder Stuktur und Kraft und ermöglicht individuelle Lösungen für Gärten, Terrassen und Balkone, bringen Licht und Sonne ins Wohnen.

Gartenwohnung TOP 2.1

Eine Wohnung für junge und junggebliebene Individualisten. Ebener, eigener Eingang über den dazugehörigen Garten, Loslaufen oder -fahren auf dem Trail um den See – von der Haustüre weg. “Urban Gardening”, das eigene, kleine Biotop mitten in der Dorfidylle.